Assessments bestehen aus mehreren psychologischen Tests, Verfahren und Instrumenten, mit deren Hilfe Leistungs- und Verhaltensmerkmale, Ressourcen und Grenzen einer Person erhoben werden können. Dabei geht es um Klärungen in Bereichen der
  • sozialen Kompetenz (Konfliktverhalten, Teamfähigkeit, etc.)
  • Führungskompetenzen (Überzeugungsfähigkeit, Konsensfähigkeit, etc.)
  • persönliche Kompetenzen (Flexibilität, Selbstbewusstsein, etc.)
Sinnvoll sind solche eignungsdiagnostischen Abklärungen immer, wenn es um Personalentscheide geht, also bei
  • Anstellungen (Entscheidungsassessment)
  • Beförderungen (Potenzialassessment; namentlich bei Führungsfunktionen)
  • Förderungsmassnahmen (Entwicklungsassessment)

Die Basis jedes Assessments bildet das Anforderungsprofil der Stelle. Davon abgeleitet wählen wir jene Verfahren aus, welche Ergebnisse zu diesen Anforderungen liefern. Das heisst, dass unsere Assessments je nach Situation immer wieder neu zusammengestellt werden und dadurch auch in ihrem Umfang und Investition variabel sind.

Dank unserer Kooperation mit professionellen Anbietern sind wir mit unseren Instrumenten und Verfahren auf dem neusten Stand.

Hier geht's zum Download unseres aktuellen Flyers → Download
 
Brauchen Sie mehr Informationen, haben Sie Fragen, wünschen Sie eine Offerte?
Dann rufen Sie uns an: 031 335 18 18 oder schreiben Sie uns eine Mail: info@spa.ag.ch
 
Go to top